Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Wir bewirtschaften mit unseren rund 50 Forstbetrieben und Sondereinrichtungen sowie ca. 2.500 Beschäftigten eine Fläche von über 800.000 ha Staatswald. Mit einem jährlichen Einschlag von ca. fünf Millionen Festmetern sind wir einer der größten Forstbetriebe Europas.
Für unser unternehmenseigenes Bildungszentrum am Standort Ruhpolding Laubau mit ca. 4500 Vollverpflegungen und 4600 Übernachtungen pro Jahr suchen wir unbefristet 
zum Eintritt ab 01.05.2023 eine/n
Küchenmeister/in oder Hauswirtschaftsmeister/in (m/w/d)

Wir bieten:
- ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  in einem führenden Unternehmen der europäischen Forstwirtschaft
- leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (EG 8 TV-L)
- sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber
- betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Übernachtungsmöglichkeit
- Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch geregelte und planbare Arbeitszeiten
- familiäre Unternehmenskultur mit einem ausgeprägten Wir-Gefühl

Ihre Aufgaben:
- Organisation und Leitung des Küchenbetriebes (inkl. Hauswirtschaft)
- Zubereitung der Speisen
- Dienstplanung der Küchenmitarbeiter/innen (inkl. Hauswirtschaft)
- Speisenplanung und Einkauf
- Budgetverantwortung
- Organisation und Durchführung der Reinigungsarbeit
- Dokumentationen nach HACCP
- Umweltbewusstsein mit Blick auf Nachhaltigkeit und Wareneinsatz

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Küchenmeister/in bzw. Hauswirtschaftsmeister/in (m/w/d)
- einschlägige Berufserfahrung im Bereich Hotel und Gastronomie
- gute Fähigkeit zur Selbstorganisation und zum Setzen von Prioritäten
- ausgeprägtes Teamverhalten
- kunden- und serviceorientiertes Verhalten
- gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen

Besonderheit:
- Der Einsatz erfolgt in der Regel von Montag bis Freitag mit 40,1 Wochenstunden bei Vollzeitbeschäftigung
- Die Arbeitszeit variiert tageweise zwischen 06:00 und 19:00 Uhr
- In seltenen Ausnahmefällen Dienst am Wochenende und an Feiertagen möglich


Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Fagerer, Tel. 08663 7750-0, andrea.fagerer@baysf.de, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf unserer Website www.baysf.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal www.baysf.de/karriere bis spätestens 04. Dezember 2022.


      Bayerische Staatsforsten AöR
      Zentrale, Bereich Personal
      Zertifikat
    Footer
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung