Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten (BaySF) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Wir bewirtschaften mit unseren rund 50 Forstbetrieben und Sondereinrichtungen sowie ca. 2.500 Beschäftigten eine Fläche von über 800.000 ha Staatswald. Mit einem jährlichen Holzeinschlag von ca. fünf Millionen Festmetern sind wir einer der größten Forstbetriebe Europas.
Für unseren Bereich Informations- und Kommunikationstechnik der Zentrale
am Standort in München

suchen wir ab 01.09.2022 unbefristet einen/e
Leiter/in SAP und IT-Verfahrensmanagement
Head of SAP and IT-Applications (m/w/d)

Wir bieten:
- ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem führenden Unternehmen der europäischen
  Forstwirtschaft
- eine breit aufgestellte IT-Landschaft mit großer Geschäftsprozessunterstützung und zahlreichen,
  interessanten Anwendungsfällen
- fachliche und disziplinarische Leitung eines motovierten und eingespielten SAP- und
  Verfahrensmanagement-Teams
- sicherer Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit hochmodernen Technologie- und
  Einführungsprojekten
- viel Freiraum für die eigene Gestaltung und das Einbringen von Ideen und Lösungsansätzen
- außertarifliche Bezahlung
- Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. durch flexible Teilzeitlösungen und Homeofficeoption
- Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Vorteilhafte Mitarbeitertarife u. a. bei öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn, BOB, MVV)
- Zugang zu Staatsbedienstetenwohnungen
- familiäre Unternehmenskultur mit einem ausgeprägten Wir-Gefühl
- sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:
- unternehmensweite Implementierungen von IT-Fachverfahren u.a. im SAP Bereich sowie fachliche und
  disziplinarische Führung eines Teams aus Modulbetreuer*innen
- Verantwortung über die Budget- und Ressourcenverwaltung einschließlich der Konzeption und Steuerung
  von Projekten im Bereich der IT-Fachverfahren inklusive der Auswahl von geeigneten externen Partnern
- Definieren, Planen und Realisieren unternehmensspezifischer IT-Prozessunterstützung sowie Überwachen
  und Sicherstellen eines störungsfreien Betriebs der Fachverfahren
- kompetente/r Ansprechpartner/in der Bereichsleitung und des Vorstandes in Bezug auf IT-Fachverfahren

    Ihr Profil:
    - abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder
      einer vergleichbaren Fachrichtung
    - sehr gutes Prozess- und IT Know-how sowie Erfahrung im Bereich IT-Management,
      IT-Dienstleistermanagement sowie Technologie- und Systemberatung
    - Erfahrung im Projektmanagement mit klassischen und agilen Methoden sowie Change Management
    - Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Leitung eine Teams von IT-Spezialisten
      sowie Spaß daran Mitarbeiter*innen weiterzuentwickeln
    - sehr gutes, umfangreiches Wissen im IT-Entwicklungsumfeld (u.a. SAP) und profundes Verständnis für die
      logistischen und betriebswirtschaftlichen Geschäftsabläufe eines produzierenden Unternehmens
    - durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und guter Organisationsfähigkeit
    - Kommunikationsstärke mit sehr guten Deutschkenntnissen
    - analytische und strategische Denkweise sowie ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten

      Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.

      Für Fragen oder weitere Informationen steht Ihnen neben unserer Homepage Herr Matthias Frost, matthias.frost@baysf.de, Tel.: 089 / 12224-100, gerne zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal www.baysf.de/karriere bis spätestens 31.05.2022.


      Bayerische Staatsforsten AöR
      Zentrale, Bereich Personal
      Zertifikat
      Footer
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung