Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Wir bewirtschaften mit unseren rund 50 Forstbetrieben und Sondereinrichtungen sowie ca. 2.700 Beschäftigten eine Fläche von über 800.000 ha Staatswald. Mit einem jährlichen Hiebsatz von ca. fünf Millionen Festmetern sind wir einer der größten Forstbetriebe Europas.
Für unseren Forstbetrieb St. Martin, Bayer. Saalforste (Österreich),
suchen wir baldmöglichst eine/einen  

Sachbearbeiter/in Büro (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung Lohnverrechnung
          Brutto- und Nettolohnberechnung für Arbeiter und Angestellte inkl. Übertragung der Daten an
          die Sozialversicherungs- und Lohnsteuerbehörden
          Erstellung von Bescheinigungen und Meldungen aus dem Lohnbereich
          Monatliche Fortschreibung der Durchschnittsverdienstberechnung
  •  Sachbearbeitung Holz, insbesondere
          Holzverkauf nach österreichischen Verkaufs- und Zahlungsbedingungen
          Holzbuchung und -abrechnung
          Überwachung und Erstellung der Kaufverträge 
          Inventur und Jahresabschlussarbeiten
          Transportaufträge und Lieferscheine anfordern und überwachen
  • Sachbearbeitung Jagd
          Zahlenerfassung und Überwachung der Abschusspläne/-erfüllung
          Auswertungen und Statistiken
          Ansprechpartner für Jagdgäste inkl. Zuteilung und Abrechnung
          Betreuung und Datenpflege in der mobilen Jagdbuchhaltung inkl. digitaler Jagdkarte     
  • Sachbearbeitung Forstrechte
  • Schreib- und Sekretariatsaufgaben inkl. Büroservice

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise Abschluss einer Handelsakademie
    bzw. Handelsschule oder Ausbildung zur Bürokauffrau/-mann bzw. Industriekauffrau/-mann, oder vergleichbar
  • sicherer Umgang mit EDV-Standardanwendungen (Microsoft-Office: Outlook, Word, Excel); Kenntnisse in SAP/R3 sind von Vorteil
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Arbeitsqualität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • selbständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten:

  • eine Anstellung in einem führenden Unternehmen der europäischen Forstwirtschaft
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder in Deutschland (EG 6 TV-L)
  • bei entsprechender Eignung ist in den nächsten Jahren die Qualifizierung bis zum/zur Teamleiter/in Büro möglich (inklusive entsprechend höherer Vergütung)
  • Sozialleistungen bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.

Für Fragen oder weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen der Teamleiter des Forstbetriebs St. Martin, Herr Hagn, Tel. 0043-6588-8501-0, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal  bis spätestens 20.02.2020.

Bei technischen Fragen zum Bewerbermanagementsystem oder allgemeinen Fragen zum 
Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Schatz, Bereich Personal, Tel. 0049-941-6909-415.


Bayerische Staatsforsten AöR
Zentrale, Bereich Personal
Zertifikat
Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung