Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Auf einer Fläche von über 800.000 ha Staatswald erwirtschaften wir mit unseren rund 50 Forstbetrieben und Sondereinrichtungen sowie ca. 2.700 Mitarbeiter/-innen einen Jahresumsatz von rund 400 Mio. Euro. Mit einem jährlichen Holzeinschlag von ca. fünf Millionen Festmetern sind wir einer der größten Forstbetriebe Europas.
Für unseren Bereich Informations- und Kommunikationstechnik der Zentrale
suchen wir ab sofort unbefristet einen

Mitarbeiter/-in IT-Support und Hotline  (m/w/d)

Der Dienstsitz kann in München, Regensburg oder Bayreuth eingerichtet werden

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit bei der zentralen Hotline (Entgegennahme, Qualifizierung, ggf. Priorisierung und Weitergabe bzw.
  Weiterbearbeitung von eingehenden Supportanfragen)
• First Level Support im Bereich Technik (dezentrale Systeme: Windows-Clients, Server, Netzwerk,
  Peripherie, Android-Smartphones)
• Wahrnehmung standardisierter Administrationsaufgaben und Operating für die dezentralen Systeme und
  teilweise auch zentraler Systeme so-wie zentraler Systemdienste
• Mitarbeit bei der Qualitätssicherung im Bereich der Systemtechnik
• Client-Installation für Sonderanwender

    Ihr Profil:
    • abgeschlossene DV-technische Ausbildung (z. B. Fachinformatiker oder IT-Systemelektroniker) oder
      vergleichbarer langjähriger Berufserfahrung im Bereich der System- und Netzwerkadministration sowie
      der Benutzerbetreuung
    • Ergebnisorientierung und ausgeprägtes Dienstleistungs- und kundenorientiertes Verhalten
    • sehr gutes Informations- und Kommunikationsverhalten gepaart mit guter mündlicher und schriftlicher
      Ausdrucksfähigkeit
    • sehr gute Teamfähigkeit und hohe Belastungsfähigkeit

      Wir bieten:
      Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet bei einem führenden Unternehmen der europäischen Forstwirtschaft mit leistungsgerechter Bezahlung nach dem TV-L und den üblichen Sozialleistungen bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber. Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 9/10 TV-L bewertet.

      Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.

      Für Fragen oder weitere Informationen steht Ihnen neben unserer Homepage Herr Edwin Hecht, edwin.hecht@baysf.de, Tel.: 089 / 12224-210, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal www.baysf.de/karriere bis spätestens 23.02.2020.


      Bayerische Staatsforsten AöR
      Zentrale, Bereich Personal
      Zertifikat
      Footer
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung